Dr. Jacob’s Kur –
Immun- und Lebenskraft aus der Natur

Alle Produkte auch in Ihrer Apotheke erhältlich.

Dr. Jacob’s Entlastungs- und Darmkur*
Entlastung bei Unverträglichkeiten

Dr. Jacob's Trinkkur

Basisch Fasten

Entlastungs- und Darmkur*

Säure-Basen-Test

Dr. Jacob’s Entlastungskur–
Entlastung bei Unverträglichkeiten

Dr. Jacob's Trinkkur

Basisch Fasten

Entlastungskur

Säure-Basen-Test

Ist Ihre Verdauung gestört?
Nach dem Essen meldet sich Ihr Darm?

Bei Verdauungsstörungen sind die Auslöser oft nicht bekannt. Häufigste Ursachen sind Unverträglichkeiten, insbesondere Histamininteroleranz (HIT). Dahinter verbirgt sich meist ein Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS), das 17 % der Deutschen betrifft (Molderings et al., 2013).

Durch die Dr. Jacob’s Entlastungs- und Darmkur lernen Sie Ihren Körper und Ihre Unverträglichkeiten
besser kennen und unterstützen Ihre Verdauung wirkungsvoll.*

Warum die Dr. Jacob‘s Entlastungs- und Darmkur?

  • Unverträglichkeiten wie Fruktose-, Gluten- und Laktose-Intoleranz sowie HIT und MCAS werden in der Entlastungskur erkannt
  • Wissenschaftlich gesicherte Unterstützung für Ihre Verdauung, Darmschleimhaut und Ihr Immunsystem*
  • Optimale Kombination aus essentiellen Mikronährstoffen, Pflanzenextrakten, Verdauungsenzymen und Darmbakterien

Ihre Entlastungskur

Die Entlastungskur – die Grundlage für Ihre Darmkur

Bei der Entlastungskur handelt es sich um eine Auslassdiät. Sie ist die Grundlage für eine erfolgreiche Darmkur.

  • Verzehren Sie überwiegend unverarbeitete pflanzliche Lebensmittel: frisches Gemüse, verträgliches Obst und (Pseudo-) Getreide
  • Reduzieren Sie Lebensmittel, die häufig unverträglich sind, z.B. mit Laktose, Fruktose und Gluten, mit hohem Histamingehalt sowie Lebensmittel, welche die Histaminausschüttung der Mastzellen fördern.
  • Meiden Sie alle Lebensmittel, die bei Ihnen individuell zu Beschwerden führen.
  • Ausführliche Informationen zur Lebensmittelauswahl sowie Rezepte finden Sie im Dr. Jacob’s Kur Ratgeber und hier: Dr. Jacob’s Entlastungs- und Darmkur

Wenn es Ihrem Darm nach etwa 2 bis 3 Wochen wieder gut geht, beginnen Sie jeden zweiten Tag damit, ein wichtiges Lebensmittel wieder in Ihren Speiseplan aufzunehmen. So prüfen Sie die Verträglichkeit unterschiedlicher Lebensmittel
und finden heraus, was ihnen guttut und was nicht.

Ihre Darmkur

Die Darmkur – nachhaltig wirkungsvoll*

Die Darmkur erfolgt parallel zur Entlastungskur. Ein wesentlicher Teil der Darmkur sind Chia-Samen. Sie sollten mindestens zweimal am Tag (vormittags, abends) zusammen mit viel Flüssigkeit verzehrt werden, da sie sonst verstopfend wirken können.

Morgens 

Morgens auf nüchternen Magen sollten lebensfähige Bakterien eingenommen werden. Bei der Auswahl ist darauf zu achten, dass die Bakterien kein Histamin produzieren.

  • LaktoBifido: 2 Kapseln

Später Vormittag

Um Ihren Darm zu entlasten, sollte das Frühstück erst spät (10–12 Uhr, je nach Aufstehzeit) eingenommen werden. Sehr gut verträglich und gut geeignet sind hierfür Quinoa, Chia-Samen und Beeren.

  • Regenerat imun*: 1 Messlöffel
  • VerdauungsHIT*: 2 Tabletten

Mittags/ nachmittags

Beschränken Sie Ihre Nahrungsaufnahme am besten auf 2 Mahlzeiten am Tag. Das entlastet den Darm. Sollte Ihnen der Abstand zwischen dem späten Frühstück und dem Abendessen zu lang sein, dann gönnen Sie sich nochmal einen Snack mit Chia-Samen.

Abends

Zum Abendessen verwenden Sie am besten Chia-Samen als Grundlage, um sich einen sättigenden Smoothie zuzubereiten. Ergänzen Sie den Smoothie nach Geschmack und Verträglichkeit mit Kräutern, Gemüse oder Obst. 

  • Oregano-Öl Kapseln vegan: 2 Kapseln
  • VerdauungsHIT: 2 Tabletten
  • Chia-Samen: 30 g

Ausführliche Informationen zur Lebensmittelauswahl sowie Rezepte finden Sie im Dr. Jacob’s Kur Ratgeber und hier:

Dr. Jacob’s Entlastungs- und Darmkur

Unser Kur-begleitendes Paket

Dr. Jacob’s Kur Ratgeber

Unsere umfangreiche Broschüre beinhaltet leckere, verträgliche Rezepte sowie ausführliche Informationen zum wissenschaftlichen Hintergrund und zur Durchführung der Entlastungs- und Darmkur.

Zusätzlich finden Sie umfassende Gesundheitstipps von Experten u.a. zu den Themen Ernährung, Schlaf, Blutdruck, Immunsystem und Entspannung. 

Regenerat imun*

In unserem Darm sitzt der größte Teil unseres Immunsystems und hier befindet sich auch die größte Schleimhaut unseres Körpers. Da sich diese in kurzen Abständen regeneriert, benötigt sie viele Mikronährstoffe.

  • Veganer, synergistischer Basis-Nährstoff-Komplex für Entlastungsdiäten
  • Mit Omega-3-Fettsäuren, Proteinen, spezifischen Aminosäuren (Glutamin, Lysin, N-Acetylcystein, Taurin), Mikronährstoffen, Curcumin und Lecithin

Reisprotein, Erbsenprotein, Sonnenblumenlecithin (15,6 %), Kürbisprotein, L-Glutamin (8,4 %), Leinöl, L-Lysinhydrochlorid (3,9 %), Kokosprotein, Süßholzwurzel-Extrakt, N-Acetyl-L-Cystein (1,8 %), Taurin, Kurkuma-Extrakt (1,6 %), Ascorbinsäure (Vitamin C), stark tocopherolhaltige Extrakte, Grüntee-Extrakt (0,6 %), L-Carnitin-L-Tartrat, Kieselerde, Bromelain, Zinkgluconat, Aroma-Extrakte (Bergamotteöl, Pfefferminzöl), Nicotinamid, Calcium-D-Pantothenat, Mangangluconat, Retinylacetat, Pyriodxinhydrochlorid, Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, 5MTHF-Glucosamin (bioaktive Folsäure), Chrom-(III)-Chlorid, Natriumselenat, Natriummolybdat, Biotin, Methylcobalamin, Cholecalciferol (Vitamin D3 aus Flechten). Enthält Süßholz – bei hohem Blutdruck sollte ein übermäßiger Verzehr dieses Erzeugnisses vermieden werden. Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten.

Glutenfrei. Vegan. Geeignet bei Histamin-Intoleranz.

VerdauungsHIT*

VerdauungsHIT erfreut Darm und Verdauung.* Es enthält einen sinnvoll aufeinander abgestimmten Enzym-Komplex, vier seit Jahrtausenden bewährte Pflanzenextrakte und Diatomit-Kieselerde.

  • Erprobter pflanzlicher Enzym-Komplex (Amylase, Protease, Lipase, Cellulase, Laktase) – 100 % natürlich und ohne Gentechnik
  • Extrakte aus Ingwer, Schwarzkümmel, Artischocke und Kamille

Ingwer-Extrakt (19 %), Diatomit (mikronisiert; 18 %), Calciumlaktat, Enzym-Komplex (Amylase, Protease, Lipase, Cellulase, Laktase) (9 %), Artischocken-Extrakt (9 %), Kamillen-Extrakt (9 %), Schwarzkümmel-Extrakt (9 %), Moringa-Pulver (5 %), Fenchelöl (2 %), Orangenöl (2 %), Füllstoff Cellulose. Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten.

Glutenfrei. Vegan. Geeignet bei Histamin-Intoleranz.

LaktoBifido

In unserem Darm leben viele verschiedene Bakterienarten, wie z. B. Milchsäurebakterien, in Symbiose miteinander. Man spricht hierbei auch von der Darmflora. LaktoBifido enthält sechs verschiedene Stämme von Milchsäurebakterien (Laktobazillen und Bifidobakterien).

  • 5 Milliarden Laktobazillen und Bifidobakterien pro Kapsel
  • Pflanzliche Kapselhülle, ohne Hefe und Gluten

Füllstoff Kartoffelstärke, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), gefriergetrocknete Milchsäurebakterien-Mischung (Lactobacillus Helveticus, Lactococcus Lactis, Bifidobacterium Longum, Lactobacillus Rhamnosus, Bifidobacterium Breve, Bifidobacterium Bifidum), Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren (pflanzlich), Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.

Hinweis: Enthält Milch– und Sojabestand­teile. Ohne Hefe und Gluten. Geeignet bei Histamin-Intoleranz, da die ausgewählten Stämme kein Histamin bilden.

Oregano-Öl Kapseln

In jeder Oregano-Öl Kapsel von Dr. Jacob’s sind 133 mg Oreganoöl enthalten, das zu 70 % aus Carvacrol und zu 3,5 % aus Thymol besteht.

  • Geschmacksneutrale, leicht schluckbare Liquidkapseln
  • Rein pflanzlich – frei von Zusatzstoffen

Olivenöl, Oreganoöl (Origanum vulgare L., mit 70 % Carvacrol) (26 %), Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle, Kapselbanderole).

Vegan. Glutenfrei.

Entlastungs- und Darmkur Komplettpaket

5/5
nur 75 €

für das gesamte Paket

Versandkostenfrei
Sie sparen 53,60 €
inkl. MwSt.

Kommen Sie aus Österreich?
Bitte hier klicken.

Regenerat imun, VerdauungsHIT, LaktoBifido, Oregano-Öl
und der Dr. Jacob's Kur Ratgeber mit Rezepten und Gesundheitstipps

Was ist eine Histaminintoleranz (HIT)?
Was ist das Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS)?

Histamin wird in der Regel vom Körper ausgeschüttet, um eine allergische
Reaktion in den Griff zu bekommen. Sammelt sich im Körper jedoch mehr
Histamin als abgebaut werden kann, kommt es zu einer Histaminintoleranz.

Deswegen ähneln die Symptome der Histaminintoleranz denen einer echten Allergie. Sie kann verschiedene Ursachen haben und in unterschiedlichen Schweregraden auftreten.

Meist verbirgt sich hinter einer Histaminintoleranz das in Deutschland noch recht unbekannte Mastzellaktivierungssyndrom (MCAS), das selten diagnostiziert wird, aber 17 % der Deutschen betrifft (Molderings et al., 2013).

Mastzellen sind Zellen der körpereigenen Abwehr. Bei MCAS sind sie hyperaktiv und schütten zu viel Histamin aus. So kommt es zu einer übermäßigen Ansammlung von Histamin und der Entwicklung von Symptomen. Die Symptome sind weitgefächert und reichen von Ödemen in Geweben bis zu unspezifischen Verdauungsbeschwerden. 

Einen Histamin-und MCAS-Test finden Sie hier: www.drjacobs.de/histamintest

Im Rahmen der Entlastungs- und Darmkur auch empfehlenswert:

Quercetin-Phospholipid

Für das Immunsystem und gegen oxidativen Stress**
  • Enthält Quercetin – mit 20-mal höherer Bioverfügbarkeit 
  • Mit den pflanzlichen Enzymen Bromelain & Papain
  • Mit den essenziellen Spurenelementen Zink und Selen
  • Für 30–60 Tage (60 Kapseln, 60 Portionen)

Quercetin-Phospholipid-Komplex (45 %; mit Sonnenblumenlecithin), Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), bromelainhaltiger Ananas-Extrakt, Papaya-Extrakt, Siliciumdioxid, Zinkcitrat, Natriumselenit. Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten. Vegan.

Hergestellt in Deutschland. Mit Quercetin-Phospholipid-Komplex aus Italien.

Boswellia MSM forte

Für Immunsystem, Schleimhäute und Darm***
  • Weihrauch, Katzenkralle, Curcumin, OPC, Quercetin und Granatapfel
  • MSM (organische Schwefelverbindung) und Vitamin C aus der Acerola-Kirsche
  • Pro Portion 1500 mg MSM, 450 mg Weihrauch-Extrakt, 160 mg Katzenkrallen-Extrakt, 100 mg Curcumin, 60 mg OPC, 80 mg Quercetin
  • Für 30 Tage (90 Tabletten, 30 Portionen)

Methylsulfonylmethan (MSM) (46 %), Weihrauch-Extrakt (14 %), Katzenkralle-Extrakt (5 %), Traubenkern-Extrakt (5 %), Kurkuma-Extrakt (5 %), Granatapfelsaft-Extrakt (5 %; fermentiert, gefriergetrocknet), Füllstoff Cellulose, Kieselerde, Acerolakirsch-Extrakt (4 %), Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren (pflanzlich), Quercetin (3 %), Nicotinamid. Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten.

Vegan.

Suzanne Jacobs Tipp

„Bei Darmstörungen sind die Auslöser oft nicht alle bekannnt. Inzwischen
weiß ich: Neben einer Fruktose-Intoleranz habe ich auch eine Histamin-Unverträglichkeit. Mit Quinoa und Regenerat imun kann ich mich vollwertig vegan ernähren. DarmHIT hat mein Mann auch für mich entwickelt. Ich trinke es zu meinen beiden Hauptmahlzeiten. Es tut meiner Verdauung sehr gut.”

Das sagen unsere Kunden:

Sehr gut
Innerhalb von 2 Wochen hat sich die Verdauung eingespielt und ich bemerke die vielen positiven Auswirkungen. Es ist einfach erstaunlich, welche Bedeutung ein gesunder Darm für den ganzen Körper hat. Ich kann sowohl die Produkte als auch die Kur wirklich jedem empfehlen!

Maike

Gut gewählte Kombination
Würde die Produkte jederzeit empfehlen. Schmeckt gut und man fühlt sich leichter und angenehmer. Die Kur ist einfach durchzuführen und man merkt die positiven Veränderungen relativ schnell, bei mir nach 3-4 Tagen. Die vielen Chia-Samen haben mich erst abgeschreckt, aber mittlerweile will ich sie nicht mehr missen. Empfohlen wurde mir die Kur übrigens von meiner Ärztin und Heilprakterin.

Manuela

Unglaublich
Es ist unglaublich, was sich alles positiv verändert im Körper, wenn man Unverträgliches weglässt und die Darmkur durchführt. Super ist auch der Ratgeber. Hier wird einem wirklich erklärt was hinter den Problemen steht. Ich sage nur HIT und MCAS.

Jonathan

Kennen Sie Ihren Säure-Basen-Status?

Mit unserem Säure-Basen-Test finden Sie heraus, ob Ihre Ernährungs- und
Lebensweise einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt unterstützt.

Nutzen Sie auch den Dr. Jacob’s Gesundheits-Check!

Unser Gesundheits-Check möchte nicht nur Standard-Tipps geben, sondern den Problemen auf den Grund gehen. Mit gezielten Fragen hilft der Online-Test den Gesundheitszustand zu ermitteln. Individuell auf Sie zugeschnittene Empfehlungen können Sie dabei unterstützen Ihre Gesundheit nachweislich zu verbessern. Für den kostenfreien Test benötigen Sie nur 7 Minuten. Sie erhalten eine übersichtliche Darstellung der Ergebnisse und können diese leicht abspeichern oder ausdrucken.

Gutes tun kann so einfach sein

Mit jedem unserer gekauften Gesundheitsmittel spenden Sie einem bedürftigen Kind eine vollwertige vegane Mahlzeit. Als Partner von OM GUARANTEE™ haben wir so bereits zehntausende Mahlzeiten für hungernde Kinder zubereiten dürfen.

Wenn Sie also die Wahl haben, tun Sie zusätzlich noch etwas Gutes. drjacobs.de/OMG

Für jedes auf www.DrJacobs-Shop.de gekaufte Produkt spenden wir einem Kind in Not eine vollwertige, pflanzliche Mahlzeit. Das Gleiche gilt für jeden Chi-Cafe/ReiChi Cafe/Chi-Tea, egal wo Sie ihn kaufen.

Dr. Ludwig Jacob bei einer Untersuchung in Indien

Jetzt mit Freunden teilen

WhatsApp
Facebook
Email
* Die Darmkur enthält u.a. die Produkte Regenerat imun und VerdauungsHIT. Die in Regenerat imun enthaltenen Nährstoffe unterstützen die normale Funktion des Immunsystems (Selen, Zink, Folsäure, Vitamine A, B6, B12, C, D) sowie die Erhaltung normaler Schleimhäute (Biotin, Niacin, Vitamine A, B2). Die größte Schleimhaut unseres Körpers sitzt in unserem Darm. Das in VerdauungsHIT enthaltene Calcium unterstützt die normale Funktion von Verdauungsenzymen im Darm. VerdauungsHIT ist somit gut für Darm und Verdauung. **Zink und Selen tragen zur normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. *** Niacin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei (Der Darm beherbergt die größte Schleimhaut des Körpers), Vitamin C zur normalen Funktion des Immunsystem.
Logo Dr. Jacobs Medical blau

Dr. Jacob's Kur Probierpaket

5/5
Dr. Jacob’s Kur Ratgeber mit Rezepten, 6 Produktmustern und pH-Messstreifen für den Urin-pH-Status
nur 2,49 €
mit pH-Messstreifen
Versandkostenfrei
inkl. MwSt.